Esther Schweins: So Emotional Verabschiedete Sich Ihr Lebensgefährte

germany.eurfootball.com

Sie pendelt seit Jahren zwischen den Welten. Wird Esther Schweins nach dem Tod ihres Lebensgefährten Mallorca den Rücken kehren?

Es sind schwere Zeiten für Schauspielerin Esther Schweins (47). Vergangene Woche verlor sie ihren Lebensgefährten Lorenzo Mayol Quetlas (†53) an den Krebs. Am Donnerstag ließ sie ihn liebevoll im engsten Familien- und Freundeskreis in seiner Heimat Mallorca beerdigen.

Der gebürtige Mallorquiner war der Vater ihrer beiden gemeinsamen Kinder Mina (10) und Pau (8). Schon wieder muss Esther Schweins Sicherheiten hinter sich lassen. Bereits der Tsunami an Weihnachten 2004 auf Sri Lanka, bei dem sie und ihre Mutter fast ihr Leben verloren hatten, hatte sie in eine schwere Krise gestürzt.

Doch die Liebe zu Lorenzo Mayol Quetlas schien sie wieder geerdet zu haben. „Ich genieße die Andersartigkeit, ja. Man sucht sich das natürlich nicht bewusst aus. Aber ich bin extrem glücklich, dass wir uns trotz unserer vielen Gegensätze so toll ergänzen“, schwärmte sie damals in einem Interview mit dem „Kölner Express“. 

Video: So trauert Maximas Mutter um ihren Ehemann

Sie pendelte zwischen Mallorca und Berlin

Zwar lebten sie auf der Insel in zwei verschiedenen Häusern. „Weil seine Finca ein Arbeitsort ist, da ist immer was los, andauernd kommt jemand rein. Da geht jeden Morgen um 7.30 Uhr der Betrieb los, wird andauernd Pferdefutter oder Heu rein- und rausgefahren. Da brauche ich das Zweithaus, um zur Ruhe zu kommen. Aber einen Großteil unserer Zeit verbringen wir schon gemeinsam auf der Finca“, erklärte die Schauspielerin dem „Express“.

Doch sie und ihre Kinder betrachteten Mallorca offenbar immer mehr als Heimat, wie sie erklärte. „Der Kinder wegen – und weil ihr Papa hier fest verwurzelt ist. Das hat sich natürlich ergeben. Er will nicht weg aus Mallorca und auch für mich fühlt es sich inzwischen wie zuhause an. Wie Berlin auch – da haben wir auch noch eine kleine Wohnung. Mein Beruf hat mir aber auch dabei in die Hände gespielt – so kann ich mir die Sehnsucht nach einem festen und fremden Orten gleichzeitig erfüllen“, so Schweins.

Seit 2008 war Lorenzos Welt auf Mallorca, wo er Schafe züchtete, Oliven, Mandeln und Johannisbrotschoten für Bio-Schokolade anbaute, einer der Mittelpunkte ihres Lebens und der Kinder. Er schien ein großer Halt im Leben der Familie zu sein. „Für die Kinder ist es perfekt. Es gibt eine Vaterfigur, die Wurzeln verleiht, und Mama, die für Flügel sorgt“, sagte sie.

Sie pendelte zwischen den Welten

Und auch Esther Schweins fand eigene berufliche Aufgaben auf der Insel. Im Januar sagte sie der „Mallorca-Zeitung“, dass sie als Gastdozentin an der Privatschule in Palma Schauspiel-Workshops für Kinder geben werde. „Die Kinder sollen sich selbst wahrnehmen und dabei wachsen, ihre Stimme hören, laut sprechen, die Freiheit spüren, die so ein großer Raum geben kann.“

Esther Schweins pendelte zwischen den Welten: Ihr Arbeitsmittelpunkt liegt in Deutschland, für Dreharbeiten und Theaterinszenierungen reist sie durch die ganze Welt. Doch ihre Heimat schien mehr und mehr die heile Landwelt auf Mallorca bei ihrem Lebensgefährten zu sein. Sie wollte auch, dass ihre Kinder in der Natur dort aufwachsen. Ob die Schauspielerin nun der Insel den Rücken kehren wird?

Zumindest hat sie mit ihrem Lebenspartner wieder ein inneres Zuhause verloren, wie schon 2004 nach dem Tsunami muss sie neu anfangen. Damals hatte sie eine Erkenntnis für sich gewonnen. Sie trennte sich von viel Ballast in ihrem Leben. „Wenn ich früher unterwegs war, musste ich immer nach Hause, um aufzutanken. Das hab ich jetzt, Gott sei Dank, nicht mehr. Ich tanke auf, wo ich bin“, sagte sie nach dem schockierenden Ereignis.

Vielleicht gibt ihr genau diese Erkenntnis jetzt auch wieder genügend Kraft, um die nun noch so viel schwierigere Situation zu bewältigen.

Video: Prinz Harry in tiefer Trauer – dieser Gang kostet ihn große Kraft

Ähnliche Artikel zum Thema:

Esther Schweins: Tsunami-Opfer, alleinerziehend mit 47 – wieviel muss sie noch ertragen?

Esther Schweins: So nahm ihr Lebensgefährte Abschied von seinen Freunden

Esther Schweins: Kurz vor dem Tod ihres Freundes: Diese Worte über ihre große Liebe gehen ans Herz

Esther Schweins: Nach dem Tod ihres Partners: Kehrt sie jetzt zurück nach Deutschland?
Esther Schweins: Rührende Bestattung ihres Lebensgefährten
Grandioses Feuerwerk krönt Knittels Weg

Hot News

#SPIEGEL, #Berlin Marathon 2017, #Direktmandate 2017, #Faz, #Sachsen, #Anne Will, #Heidi Klum, #Champions League, #Salvador Sobral, #Der gute Bulle, #Fifa 18 Release, #Endergebnis Wahl 2017, #Kurdistan, #SZ, #Nele Kiper, #High Sierra, #Jan Triska, #Kurdistan Referendum, #Steffen Mix, #LVZ,